Wir bieten digitale Lösung für eine erfolgreiche Mitarbeiterbefragung nach Hamburgischen Wohn- und Betreuungsqualitätsgesetz (HmbWBG) sowie BGV

Erneut beauftragt uns eine Mittelständische Holding aus dem Gesundheitswesen nach 2017 mit der Durchführung der Mitarbeiterbefragung – HmbWBG sowie BGV

Unsere Personalberater unterstützen eine norddeutsche Altenpflegegruppe erfolgreich bei der Digitalisierung der Mitarbeiterbefragung, Ablauf und Durchführung, statistischen Auswertung und der Nutzbarkeit der Ergebnisse. Die Geschäftsführer waren von erfolgreichen Umsetzung und der Professionalität bei der Aufarbeitung so zufrieden, dass wir auch für 2019 die nächste turnusmäßige Befragung digital entwickeln, durchführen und auswerten dürfen.

Spezialist für Digitalisierung von Befragungen

Angesicht der großen Anzahl der Mitarbeiterinnen an verschiedenen Standorten kam nur eine digitale Lösung in Betracht, die unsere Personalberater perfekt vorlegten –  einen ähnlich komplexen Auftrag meisterten unsere Berater bereits bei einer Körperschaft des öffentlichen Rechts in Süddeutschland.

Hintergrund: Gemäß des § 14 Abs. 2 HmbWBG  sind Pflegeheimbetreiber verpflichtet, „dass der Betreiber die Beschäftigten alle zwei Jahre in schriftlicher und anonymisierter Form auf Grundlage eines einheitlichen Erhebungsbogens zu ihrer Zufriedenheit mit den Arbeitsbedingungen und den Möglichkeiten zur Verbesserung von Arbeitsbedingungen und Arbeitsprozessen zu befragen und den Beschäftigten das Ergebnis mitzuteilen hat.“

Zwei Anforderungen – eine digitale Lösung – null Mehrkosten

Zusätzlich wollte die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) Hamburg durch das Statistikamt Nord eine weitere Erhebung vornehmen – Gegenstand der Prüfung ist die Wirksamkeit der Maßnahmen zur Förderung der Leistungsfähigkeit sowie einer beschäftigten- und familienfreundlichen Arbeitsorganisation.

Auf Basis dieser Anforderungen entwickelten unsere Digitalisierungsspezialisten eine Mitarbeiterbefragung, die inhaltlich so strukturiert war, dass von der behördlichen Umfrage abgesehen werden konnte, weil eine inhaltliche Kombination erfolgte – mittels Online-Befragung, für jeden Mitarbeiter einfach zu bedienen und selbstverständlich auf der Grundlage der aktuellsten Datenschutzverordnung.

Zielorientierte Online-Befragung

Ziel der Mitarbeiterbefragung war es, wertvolle Informationen als Entscheidungsgrundlage zur Verbesserung der Personalführung, Personalentwicklung des betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) zu gewinnen, die Mitarbeiterbindung zu erhöhen und die Mitarbeitergewinnung zu erleichtern.

Die Erkenntnisse aus der Mitarbeiterbefragung waren so differenziert, dass die Pflegeholding gezielt Maßnahmen einleiten konnte, um Korrekturen im Unternehmen vorzunehmen,  weiterhin eine beschäftigten- und familienfreundliche Arbeitsorganisation sicherzustellen sowie eine zielgerichtete Personalentwicklung zu betreiben.

Wie zufrieden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Umsetzung der Maßnahmen waren, wird sich bei der nächsten Online Mitarbeiterbefragung herausstellen – auch hier sind wir wieder mit unserem Knowhow dabei. Darüber hinaus sind unsere Berater in der Lage, notwendigen Organisationsentwicklungsbedarf auch in der Umsetzung zu begleiten.

Kontakt
Kontrast Consulting GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: 040-76 79 305 - 0
Email: info@kontrast-consulting.de
Sprechen Sie uns an!
Diese Seite weiterempfehlen
Startseite Blog AGB Datenschutz Mindestentgelterklärung Impressum Kontakt