Bestenauslese, viele Kandidaten und schnelles Recruiting – Erfolgreiches Headhunting in der Pflege sowie bei sozialen Berufen

Erneut besetzen wir Schlüsselpositionen im Bereich Pflege- und Sozialwesen des Öffentlichen Dienstes - Bewerbermanagement-Fullservice, Assessmentcenter sowie0 DSGVO- und AGG-konforme Auswahlverfahren inklusive

Unsere Headhunter zeigen ihre Kompetenz bei der Besetzung von Leitungspositionen im Pflegebereich sowie bei der Suche nach Führungs- und Managementkräften im sozialen Bereich sowohl für den öffentlichen Dienst als auch für Städte, Kommunen und Ministerien.

Durch die professionelle Direktansprache – gepaart mit zielorientiertem Personalmarketing – sind wir in der Lage,  die Kunden mit vielen und vor allem qualifizierten Kandidaten zu versorgen und weisen daher eine exzellente Vermittlungsquote auf.

Mit der Übernahme des gesamten Bewerbermanagements – Bewerberkommunikation, Bestenauslese, Vorabgespräche mit den Bewerbern sowie Absagemanagement – und der Begleitung des Auswahlverfahrens besetzen sie zeitnah Schlüsselvakanzen.

Betriebsleitung für Pflegeeinrichtungen – Städtischer Eigenbetrieb

Doch nicht nur Kunden aus dem Krankenhausbereich nutzen das Knowhow unserer Personalberater - Eine Stadt in Mecklenburg-Vorpommern nutzte einen erfahrenen Headhunter im Bereich Pflegewesen. Wir übernahmen die Personalsuche und zeigten unsere Expertise im kommunalen Sektor:

Innerhalb von zwei Monaten konnte der Bürgermeister gleich 4 Kandidatinnen (m/w/d) zu einem Auswahlgespräch einladen – der Nachfolger ist bereits ausgewählt und der Vertrag bereits unterschrieben. Die Stadt und der Kandidat waren sehr zufrieden. Vorgängerin kann den wohlverdienten Ruhestand antreten – Übergabe läuft aktuell.

Abteilungsleitung kommunale Kitas - Schlüsselposition kreisfreie Stadt

Unterstützen konnten wir ebenso eine Stadt in Rheinland-Pfalz im Bereich Sozialwesen. Durch Umstrukturierungen im Amt für Soziales wurde die Stelle Abteilungsleitung kommunale Kitas vakant.

Auftrag an unsere GmbH war, für das Auswahlverfahren 90 Tage später, mehrere qualifizierte Kandidatinnen (m/w/d) mit hoher sozialere Kompetenz, mehrjähriger Berufs- und Leitungserfahrung in sozialen Bereichen sowie einschlägigen Fachkenntnissen im SGB VIII, gesetzlichen Kita-Regularien und Bildungs- und Erziehungsempfehlungen.

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, denn durch unser Recruiting konnte diese Schlüsselposition innerhalb des Zeitziels  besetzt werden, so dass die Weiterentwicklung des Kita-Bereichs der Stadt gesichert ist.

Pflegedirektorin eines Maximalversorgers in Bayern

Aktuell läuft noch das Mandat für ein kommunales Großkrankenhaus in Bayern, wo wir unsere Doppelexpertise zeigen können, sowohl beim Headhunting für vakante Pflegestellen als auch bei der Planung und Durchführung des Auswahlverfahrens mit Hilfe von Assessment-Centern.

Die PDL/ Pflegedirektorin für den neu gestalteten Bereich Psychiatrie, Psychosomatik sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie soll mit einer passenden und erfahrenden Leistungskraft besetzt werden. Innerhalb von 90 Tagen wurden sechs passende Kandidaten vorgestellt – Fokus liegt jetzt auf der Durchführung des Assessment-Centers – die endgültige Entscheidung wird Anfang des Jahres getroffen.

Die Verantwortlichen des Klinikums haben uns wiederholt dem anspruchsvollen Search und mit dem Auswahlverfahren beauftragt und waren erneut begeistert von der Professionalität und Vorauswahl unseres erfahrenen Headhunter-Teams.

Kontakt
Kontrast Personalberatung GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: 040-76 79 305 - 0
Email: info@kontrast-consulting.de
Sprechen Sie uns an!
Diese Seite weiterempfehlen
Startseite Blog AGB Datenschutz Mindestentgelterklärung Impressum Kontakt