Haben Sie das Zeug Schulleitung einer Pflegeschule zu werden?

Eine gute Schulleitung sollte qualifizierte Kenntnisse und Fähigkeiten in der Führung und Organisation mitbringen. Hiebei sind auch pädagogische Qualifikationen und die Interesse an der Weiterentwicklung der Schule vonnöten. Erfahren Sie hier, ob Sie das Zeug dazu haben.

Abwechslungsreiches Aufgabenfeld

Um eine Pflegeschule zu leiten, bedarf es sowohl fachlicher als auch organisatorischer und wirtschaftlicher Fähigkeiten. Beispielsweise gehört die Entwicklung und Evaluation von Bildungskonzepten zu den typischen Aufgabenfeldern einer Schulleitung. Auch die Vertretung der Schule nach innen und außen ist ein fester Bestandteil der Tätigkeit. Häufig wird zudem gefordert, dass die Schulleitung selbst ab und zu in der Praxis dabei ist und unterrichtet.

Abgeschlossene Hochschulausbildung auf Master-Niveau ist Voraussetzung

Die Leitung einer Pflegeschule muss hauptberuflich ausgeübt werden. Zudem muss die Person pädagogisch qualifiziert sein - hierbei genügt es nicht, eine abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen oder pflegerischen Bereich mit entsprechender Berufserfahrung mitzubringen. Um die Leitung einer Pflegeschule zu übernehmen, ist eine abgeschlossene Hochschulausbildung auf Master- oder einem vergleichbaren Niveau Voraussetzung. Besondere Fachkenntnisse im Bereich Pflege sind jedoch kein Muss, um die Position anzutreten.

Interessantes Stellenangebot in Sachsen

Die Kontrast Personalberatung unterstützt momentan eine medizinische Berufsfachschule in Sachsen bei der Besetzung einer Stelle als Pflegeschulleitung. Die etablierte Fachschule für medizinische Berufe bietet staatlich anerkannte Bildungsabschlüsse für Pflegeberufe und Gesundheitsfachberufe und engagiert sich intensiv für die Akademisierung der Pflegeberufe.

Fazit der Redaktion:

Die Leitung einer Pflegeschule ist eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der sowohl inhaltliches als auch organisatorisches Know-How gefordert sind. Dazu sollte man eine pädagogische Qualifikation mit entsprechendem Hochschulabschluss, beispielsweise ein Studium der Medizin- oder Pflegepädagogik, mitbringen.

 

Kontakt
Kontrast Personalberatung GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: 040-76 79 305 - 0
Email: info@kontrast-consulting.de
Sprechen Sie uns an!
Diese Seite weiterempfehlen
Startseite Blog AGB Datenschutz Mindestentgelterklärung Impressum Kontakt