Pflegeleitungen in Bayern gesucht! Krankenhäuser und Reha-Kliniken mit Stellenangeboten Stationsleitung sowie Pflegerische Leitung Intensivstation

Unsere Headhunting-Experten für die Personalrekrutierung und das Personalmarketing unterstützen mehrere Krankenhäuser und Rehabilitationszentren bei der Besetzung von Stellenangeboten für Pflegefachkräfte in Festanstellung

Als Experte bei der Personalsuche von Leitungsfunktionen in der Pflege haben unsere Personalberater gleich mehrere attraktive Mandate für die Bereiche Geriatrie, Intensiv sowie Neurologie aus Bayern erhalten. Wir suchen unter anderem für eine moderne Intensivstation in einem Krankenhaus der Schwerpunktversorgung eine „Pflegerische Leitung Intensivstation“.

Spannende Leitungsaufgabe in der Intensiv- und Anästhesiepflege

Mit mehr als 600 Planbetten und 30.000 stationären Patienten im Jahr gehört das akademische Lehrkrankenhaus zu den zentralen Arbeitgebern in der Region Franken. Die gesuchte Stationsleitung soll ein erfahrendes Team aus rund 50 Mitarbeiterinnen führen – mit einem sehr hohen Anteil an Fachkrankenpflegern für Anästhesie und Intensivpflege.

Zu den weiteren Aufgaben gehören die Verantwortung der pflegerischen Patientenversorgung, die aktive Mitarbeit bei der Entwicklung und Implementierung von Pflegekonzepten für die Intensivpflege - in direkter Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion sowie dem Ärztlichen Dienst aber auch mit spezialisierten Intensivmedizinern und Anästhesisten auf einem hochqualifizierten medizinisch pflegerischen Niveau.

Für diese Schlüsselposition sollte die Leitungskraft eine Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege mitbringen, eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Stationsleitung oder ein entsprechendes Studium und Leitungserfahrung als Stations- bzw. Teamleitung.

Stellenangebot Interdisziplinäre Stationsleitung Neurologie Geriatrie

Ein weiterer Mandatsgeber aus dem Gesundheitswesen ist eine in Bayern gegründete Fachklinik unter privater Trägerschaft – spezialisiert auf Akutmedizin und Medizinische Rehabilitation.

Die Reha-Klinik sucht eine „Interdisziplinäre Stationsleitung – Neurologie Geriatrie“ für die Verantwortung für das Pflegeteam, die Personaleinsatzplanung sowie Personalentwicklung, für die Sicherstellung der Pflege- und Prozessqualität, für die aktive Mitgestaltung der Stationsorganisation und Koordination und Weiterentwicklung der Ablauforganisation sowie für die Steuerung der patientennahen Prozesse.

Neurologische Frührehabilitation Phasen B und C mit rund 60 Betten

Der Haupt-Arbeitsplatz der gesuchten Stationsleitung sind die Stationen im Bereich der neurologischen Frührehabilitation Phasen B und C mit rund 60 Betten, aber auch die Stationen der Geriatrie und Orthopädie gehören zum Verantwortungsbereich. Das eingespielte Team „auf der Neuro“ besteht aus rund 40 Mitarbeiterinnen, die bereits seit vielen Jahren zusammenarbeiten – geringe Fluktuation.

Mit ihren interdisziplinären Kernkompetenzen hat sich die Fachklinik in der Grundversorgung Mittelfrankens etabliert. Die Fachklinik mit Schwerpunkt Orthopädie/ Unfallchirurgie, Neurologie/ Neuropsychologie sowie Geriatrie und teilstationären und ambulanten Therapie- und Behandlungsprogramme gehört zu einer der modernsten Rehabilitationskliniken in Deutschland.

Neu eröffnete Fachklinik mit Schwerpunkt Akutneurologie

Der dritte Headhunting-Auftrag für Leitungspositionen kommt von einer Neurologischen Fach- und Akutklinik im Herzen von Bayerns – Besetzt werden soll die vakante Stelle „Leitung neurologische Intensivstation (m/w/d)“.

Die wesentlichen Schwerpunkte der neu eröffneten Fachklinik sind vor allem  die Akutneurologie mit eigener Stroke-Unit und Intensivstation sowie darüber hinaus das Schmerzzentrum, das Wirbelsäulen- und Gelenkzentrum, das ambulante orthopädische Rehabilitationszentrum, die neurologische Frührehabilitation und die weiterführende Rehabilitation.

Das hochmoderne neurologische Zentrum bietet der gesuchten Leitungskraft eine enge Zusammenarbeit mit TOP-Neurologen auf einem fachlich hochqualifizierten medizinischen Niveau sowie einen Arbeitsplatz mit mehr als 60 Fachpflegekräften und Mitarbeiter in der Intensiv- und Anästhesiepflege.

Spannende Leitungsaufgabe – unbefristete Festanstellung

Für die spannende und vor allem gut honorierte Leitungstätigkeit wird eine erfahrene Stationsleitung mit der Weiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege gesucht, die sich der Verantwortung der Patientenversorgung auf der neurologischen Intensivstation und weiteren Themen stellen will:

  • Ansprechpartner (m/w/d) für die Patienten und Angehörigen sowie für alle Mitarbeiter der Station als auch für die Pflegedienstleitung
  • Zuständig für mehr als 30 Betten auf der neurologischen Intensivstation
  • Verantwortung der hochwertigen Patientenversorgung
  • Aktive Mitarbeit in der Entwicklung und Implementierung von Pflegekonzepten sowie Weiterentwicklung der Station
Kontakt
Kontrast Personalberatung GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: 040-76 79 305 - 0
Email: info@kontrast-consulting.de
Sprechen Sie uns an!
Diese Seite weiterempfehlen
Startseite Blog AGB Datenschutz Mindestentgelterklärung Impressum Kontakt