Mediation – Konflikte in Change-Prozessen lösen

In sich stetig weiterentwickelnden Märkten müssen Unternehmen sich kontinuierlich anpassen –strukturelle und personelle Veränderungen sind die Folge. Das bringt Unruhe in Unternehmen und besonders bei Fusionen und der Zusammenlegung von Abteilungen kommt es häufiger zum Streit um Kompetenzen, Budgets und Personal. Unternehmen stehen dann vor der Herausforderung, diese Konflikte schnellstmöglich in positiver Form zu lösen.

Change-Prozesse sind häufige Auslöser für Konflikte zwischen Mitarbeiter:innen, Führungskräften oder ganzen Abteilungen aber auch andere Ursachen führen zu gegensätzlichen Positionen zwischen verschiedenen Parteien. Sind diese erst einmal festgefahren, suchen die Unternehmen oft nach externer Unterstützung, um die Konflikte aufzulösen. Wir haben verschiedene Werkzeuge und Ansätze, um einer solchen Situation professionell zu begegnen – unter anderem die Mediation.

Als Personalberatung unterstützen wir in einem ersten Schritt bei der Identifikation von Problemen und bei der Suche nach den Ursachen und Treibern des Konflikts. Anhand dieser Erkenntnisse schaffen wir sinnvolle Dialogforen, in denen die verschiedenen Parteien verhandeln, fair streiten und sich austauschen können, um dann gemeinsam voranzukommen.

Dabei sind verschiedene Ansätze denkbar – so kann es sinnvoll sein, zunächst Vorgespräche mit ausgewählten Delegierten der Parteien zu führen oder aber gleich mit allen Betroffenen in den Dialog zu treten. Individuell kann auch entschieden werden, ob die verschiedenen Parteien über die von uns geschaffenen Dialogräume selbstständig in den Austausch kommen sollen oder unser:e Mediator:in den Prozess begleitet. Der oder die Mediator:in tritt als neutraler und gleichzeitig allparteilicher Vermittler:in auf und stellt so eine strukturierte und faire Gesprächsatmosphäre sicher und bringt gegebenenfalls Ideen für Lösungsmöglichkeiten an. Wie dieser Ansatz im Detail funktioniert, beschreiben wir hier (LINK BLOG).

In jedem Fall ist die Lösung der Probleme und Herausforderungen unserer Auftraggeber das gemeinsame Ziel. Dabei legen wir Wert darauf, nicht nur die akuten Konflikte aufzulösen, sondern darüber hinaus auch nachhaltig Prozesse und Strukturen einzuführen, die zukünftig in solchen Situationen genutzt werden können.

Damit dies möglich ist, gehen wir nicht ohne ein Mandat der Geschäftsführung oder dem Management in die Projektarbeit. Nur wenn auch die Entscheider ergebnisoffen sind und Bereitschaft für Veränderung zeigen, sind langfristige Lösungen für Unternehmen möglich.

Als Dienstleister begleiten wir am Ende auch den Transfer der erarbeiteten Lösungsansätze in die Praxis und stoßen so eine tatsächliche Veränderung in den Abteilungen und dem Unternehmen an. Die Umsetzung ist dabei ein individueller Prozess, den wir auf den jeweiligen Einzelfall anpassen.

Informationen anfordern!
Kontakt
Kontrast Personalberatung GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: 040-76 79 305 - 0
Email: info@kontrast-consulting.de
Sprechen Sie uns an!
Diese Seite weiterempfehlen
Startseite Blog AGB Datenschutz Mindestentgelterklärung Impressum Kontakt