Bitte nicht mehr bewerben! Dieses Stellenangebot ist besetzt oder ausgelaufen.

Referatsleitung Digitalisierung - E-Government - Informationstechnik

Landesministerium Brandenburg

Das Ministerium als Ihr Arbeitgeber

Das Ministerium beschäftigt sich mit Themen rund um die Bereiche Mobilität, Stadtentwicklung, Wohnen sowie Landes- und Regionalplanung.

Das Landesministerium beschäftigt über 200 Mitarbeitende sowie mehr als 1.000 weitere in den nachgeordneten Landesämtern und Landesbetrieben.

Ihr Arbeitsplatz als Referatsleiter:in (m/w/d)

Das Referat für Digitalisierung, E-Government und Informationstechnik wird neu geschaffen, um den digitalen Wandel innerhalb des Ministeriums voranzutreiben sowie die Fachbereiche in dieser Entwicklung zu unterstützen und zu beraten.

Das Referat besteht aus 5 Mitarbeitenden und ist die IT-Schnittstelle zu den Verfahrensverantwortlichen und zum Datenschutzbeauftragten.

Ihre Aufgaben als Referatsleitung (m/w/d)

  • Fachliche und organisatorische Führung des fünfköpfigen Referatsteams
  • Koordinierung aller Angelegenheiten rund um die Themen Digitalisierung, E-Government und IT
  • Konzeptionierung und Umsetzung von Strategien und Projektplänen für die Digitalisierung des Ministeriums
  • Sicherstellung des Informations- und Datenmanagements und Betreuung der IT-Infrastruktur
  • Entwicklung und Umsetzung interner Leitlinien zwecks Standardisierung und Vereinheitlichung
  • Steuerung der Haushaltsplanung sowie Durchführung und Bewirtschaftung der Haushaltsmittel im Bereich IT

Ihr Kompetenzprofil als Referatsleiter:in (m/w/d)

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium - Master oder universitäres Diplom - in einem der referatsnahen Aufgabengebiete
  • Leitungserfahrung als Teamleitung bzw. Projektleitungserfahrung in größeren IT- oder Digitalisierungsprojekten
  • Sie verfügen über gute Kompetenzen in den Bereichen E-Government, IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Sie haben einschlägige Erfahrung im Projektmanagement
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das Ministerium bietet Ihnen

  • Eine herausfordernde Leitungstätigkeit mit einem hohen Maß an Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Angebote zur Gewährleistung einer individuellen Work-Life-Balance mittels flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office-Tagen
  • Einen Arbeitsort in zentraler Lage mit idealer Anbindung an den ÖPNV
  • Eine betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Angebote und Zuschüsse

Als Personalberater sind wir exklusiv mit der Betreuung dieses Stellenangebotes beauftragt. Interessiert? Dann senden Sie uns Ihren Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben als PDF zu. Wir melden uns bei Ihnen mit weiteren Details. Für Sie als Bewerber/in ist unsere Dienstleistung selbstverständlich kostenfrei!

Kontrast Personalberatung GmbH, Banksstraße 6, 20097 Hamburg • Ihre Bewerbung bitte an: personalberatung@kontrast-consulting.de

Rückruf vereinbaren

Online Bewerbung

ACHTUNG: Anhänge dürfen maximal 50 MB groß sein. Akzeptierte Dateiformate sind .jpg, .png, .gif, .pdf, .ppt, .ppsx, .doc, .docx
Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
per eMail bewerben per Online Formular bewerben Rückruf vereinbaren Speichern Drucken
Stellenangebot weiterempfehlen
Kontakt
Kontrast Personalberatung GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: 040-76 79 305 - 0
Email: personalberatung@kontrast-consulting.de
Sprechen Sie uns an!
Diese Seite weiterempfehlen
Startseite Blog AGB Datenschutz Mindestentgelterklärung Impressum Kontakt